Suchen Sie etwas Spezielles oder haben Fragen? Rufen Sie uns an: 030 695 66 050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: shop@wineandwaters.de

2004 Franciacorta Gran Cuvée Pas Operé brut 0,75 l - Bellavista

43,90 € *
Preis/Liter (l) 58,53 €
2004 Franciacorta Gran Cuvée Pas Operé brut 0,75 l - Bellavista

Kurzübersicht

Ganze 72 Monate Hefelager verleihen dieser Cuvée nicht nur eine sehr feine und animierende Perlage, sondern auch viel finesse und gleichwohl eine atemberaubende Tiefe.94 Parker Punkte

Zusatzinformation

Inhalt0,75 Liter
Lieferzeit2-3 Werktage
Farbeweiß
Jahrgang2004
Rebsorten62% Chardonnay, 38% Pinot Noir
WinzerBellavista
Alkoholgehalt12,5 % Vol.
Qualität/KlassifizierungVintage
Geschmackliche Ausprägungbrut - dosage zero
BereichFranciacorta
Qualitätsgeschützte HerkunftsbezeichnungDOCG Franciacorta
Bewertungen94/100 RP
BodenstrukturUnterschiedliche Terroirs (u.a. Kalksteinböden) mit einem aus einer dicken Schotterschicht bestehenden Unterboden
Lagerpotentialbis 5 Jahre
Trinkempfehlungca. 10-13°C
Inhaltshinweisenthält Sulfite
Inhaltshinweiskann Spuren von Eiweiß enthalten
Versandgewicht1,7 kg
AbfüllerT.M.T. Emozioni S.r.l. - Bellavista S.r.l.

5, Via Bellavista

25030 ERBUSCO (BS)

Italien

Details ansehen

Das Weingut Bellavista zählt zu den bedeutendsten Weingütern der Franciacorta. Der Weinliebhaber Vittorio Moretti investierte 1977, zehn Jahre nach Gründung seines Bauunternehmens, in den Weinbau. Sein Ziel ist es, den einzigartigen Charakter seiner Heimat Franciacorta im Wein einzufangen. Er glaubte fest an das Potential seiner jungen DOC-Region und hat seine Vision,auf seinem Heimatboden international anerkannte Spitzenweine zu erzeugen,bereits verwirklicht. Dies bestätigen zahlreiche Auszeichnungen. Die Familie Moretti ist stolz darauf, dass die Trauben aller Weine, die hier entstehen, ausschließlich aus eigenen Weinbergen stammen: 190 Hektar, die ausnahmslos ohne Zukauf nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren ausgebaut werden. Seit Beginn begleitet der Önologe Mattia Vezzola Morettis Engagement im Weinbau. Die hohe Qualität der Bellavista-Erzeugnisse gründet zum einen auf der konsequenten Handarbeit in den eigenen Weinbergen. Zum anderen auf der sanften Pressung der Trauben und der eigenen Philosophie im Keller, die den Cuvées eine ganz eigene Handschrift verleiht.

Das Gran Cuvée Pas Operé 2004

Ein strohgelber Ton leuchtet uns aus dem Glas entgegen. Direkt im Anschluss verführt die erste Nase mit grünem Apfel, Kräutern, Vanille und feinen Noten von Honig und Brioche. Am Gaumen spüren wir, wie nicht anders aus dem Hause Bellavista bekannt, die überaus feine Perlage sowie einen vollen, langanhaltenden und zugleich eleganten Geschmack von reifen Früchten und Vanille.