Suchen Sie etwas Spezielles oder haben Fragen? Rufen Sie uns an: 030 695 66 050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: shop@wineandwaters.de

2008 Brut MMV 0,75 l - Vergelegen Wine Estate

48,00 €

37,50 €

Preis/Liter (l) 50,00 €
lieferbar
2008 Brut MMV 0,75 l - Vergelegen Wine Estate

Kurzübersicht

Spritzig und Mineralisch

Zusatzinformation

Inhalt0,75 Liter
Lieferzeit2-3 Werktage
Farbeweiß
Jahrgang2008
Rebsorten59% Chardonnay, 41% Pinot Noir
WinzerVergelegen Wine Estate, Western Cape, Helderberg, South Africa
Alkoholgehalt12,0 % vol.
Qualität/KlassifizierungW.O. Western Cape
Geschmackliche Ausprägungtrocken
BereichHelderberg
UrsprungSüdafrika
Qualitätsgeschützte HerkunftsbezeichnungW.O. Western Cape
BodenstrukturGebirgsregion
Lagerpotential5-10 Jahre
Trinkempfehlungca. 10-13°C
Inhaltshinweisenthält Sulfite
Inhaltshinweiskann Spuren von Eiweiß enthalten
Versandgewicht1,5 kg
AbfüllerVergelegen Wine Estate

Lourensford Rd, Somerset West

Cape Town, 7130

Südafrika

Details ansehen

Das Weingut Vergelegen

Nur 40 Minuten vom Zentrum Kapstadts entfern liegt das Weingut Vergelegen. Gegründet wurde es bereits im Jahr 1700 von Willem Adriann van der Stel, dem Sohn des ersten Gouverneurs von Kapstadt. Damals war der Standort sehr weit abgelegen, also fern gelegen. 1992 begann die Produktion der ersten Weine. Der Winzer André van Rensburg, der häufig als „bester Weinmacher der südafrikanischen Weinindustrie“ bezeichnet wird, gewinnt aus seinen Trauben hervorragende Weine. Sein Handwerk erlernte André van Rensburg schon sehr früh und er optimiert seine Methoden stetig weiter. Das Ergebnis bleibt aber das Gleiche: erstklassige Weine von hoher Qualität! Darunter auch großartige Schaumweine.

Der 2008 Vergelegen MMV Brut

Der 2008 Vergelegen MMV Brut ist ein typischer Blend, wie er auch in der Champagne vorkommt. 59 % Chardonnay und 41 % Pinot Noir sind ihm vereint. Die Trauben sind von Hand gelesen worden. Nachdem der Most durch Sedimentation geklärt wurde, wurde er in gebrauchten 225 Liter Fässern vergoren. Nach der zweiten Gärung in der Flasche, lag noch 3 Jahre auf der Hefe. Am 09. Dezember 2011 wurde der MMV Brut degorgiert.

Erstmals wurde dieser Schaumwein nach traditioneller Flaschengärung im Jahr 2005 verifiziert. Daher stammt auch sein Name. Die römische Zahl für 2005: MMV