Suchen Sie etwas Spezielles oder haben Fragen? Rufen Sie uns an: 030 695 66 050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: shop@wineandwaters.de

2010 Château Grand-Puy-Ducasse 0,75 l

49,50 € *
Preis/Liter (l) 66,00 €
lieferbar
2010 Château Grand-Puy-Ducasse 0,75 l

Mehr Ansichten

  • 2010 Château Grand-Puy-Ducasse 0,75 l

Kurzübersicht

Der Wein mit einem der besten Preis/Leistungs-Verhältnisse

Zusatzinformation

Inhalt0,75 Liter
Lieferzeit2-3 Werktage
Farberot
Jahrgang2010
RebsortenCabernet Sauvignon, Merlot
WinzerChâteau Grand-Puy-Ducasse
Alkoholgehalt14,5% vol.
Qualität/Klassifizierung5ème Cru Classé 1855
Geschmackliche Ausprägungtrocken
BereichPauillac, Medoc
UrsprungFrankreich
Qualitätsgeschützte HerkunftsbezeichnungAOC Pauillac
Bewertungen92/100 RP 92/100 WS
BodenstrukturSandiger Garonne-Kies
Lagerpotential10-25 Jahre
Trinkempfehlungca. 16-19°C
Inhaltshinweisenthält Sulfite
Inhaltshinweiskann Spuren von Eiweiß enthalten
Versandgewicht1,7 kg
AbfüllerChâteau Grand-Puy Ducasse

33250 Pauillac

Frankreich

Details ansehen

Mitte des 18. Jahrhunderts erwarb Pierre Ducasse, ein Rechtsanwalt aus Bordeaux, verstreut liegende Rebflächen grösstenteils von seinem Großvater Artiques Arnaud und erweiterte seinen Besitz. "Grand Puy" ( grosser Hügel oder Berg ) steht hier für einen Gemarkungsnamen innerhalb der Gemeinde Pauillac. Die Lagen (ca. 38 ha Rebland auf 50 ha Besitz) sind dreigeteilt und grenzen teilweise an die Rebflächen von Mouton und Lafite-Rothschild im Norden, bzw. Batailley im Süden. Es wurde 2004 aus finanziellen Gründen an die Gruppe C A Grands Crus (Groupe Credit-Agricole) verkauft und wird seither von Denis Dubourdieu betreut.Robert Parker schreibt: "Die Wiederauferstehung und beeindruckende Qualität von Grand-Puy-Ducasse offenbart sich in ihrem erstaunlichem 2010er. Eine tintig, blau-purpurne Farbe wird begleitet von reichhaltigen Noten von Graphit, Cassis und Heidelbeerlikör, die sich in diesem undurchsichtigen, körperreichen, mehrschichtigen, strukturierten Wein wiederfinden. Dieser wuchtige Pauillac, könnte der beste Wein sein, der je in diesem Weingut hergestellt wurde und ist unbestritten ein Langschläfer diese Jahrgangs. Mit einem der besten Preis/Leistungs-Verhältnisse klassifizierter Gewächse in Pauillac (...)"

Weitere Weine dieses Weinguts